vier Monate nach meiner Therapie

Vier Monate ist meine Entlassung aus dem AWO-Psychiatriezentrum nun her. Jetzt möchte ich gerne evaluieren, was und ob sich überhaupt etwas verändert hat, nachdem ich meine Therapie „abgeschlossen“ habe, zumindest für diesen Teil. Warum vier Monate später?Nach meiner Entlassung aus der Klinik, war ich mit meiner Familie zwei Wochen im Urlaub und hatte dann noch […]

12 von 12 im November

Wow, da ist es schon wieder so weit und ich schreibe heute meinen vorletzten 12 von 12 Beitrag im Jahr 2022. An jedem 12. einen Monat findet hier auf dem Blog das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Ursprünglich gestartet wurde es von Chad Darnell, aber fortgeführt wird es nun von draußen nur Kännchen. Angefangen hat […]

Monatsrückblick: Oktober 2022: Lichtblick

Oktober. Momentan bin ich in den Alpen auf Reha. Nun das Internet ist hier echt nicht das beste, geschweige denn das Netz zum Telefonieren. Deshalb schreibe ich mein Monatsrückblick wieder auf dem Handy und muss dann zu Hause meine ganzen Beiträge anständig formatieren. 🙈 Die Gesundheit im Oktober Diesen Monat ist echt viel passiert. Am […]

12 von 12 im Oktober

Für mich war heute ein sehr anstrengender Tag und bevor ich gleich in den Schlaf verfalle, verblogg ich noch Fix die 12 von 12 am Handy. WordPress App sei dank 🙏 An jedem 12. einen Monat findet hier auf dem Blog das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Ursprünglich gestartet wurde es von Chad Darnell, aber fortgeführt wird es […]

Monatsrückblick: September 2022: MDK

Der September ist schon wieder vorbei, so schreiben wir heute den 01. Oktober. In 90 Tagen ist schon wieder das Jahr vorbei. Gott sei Dank, das Jahr 2023 kann nur besser werden. Der September hat wieder einige Überraschungen für mich bereitgehalten. Ich setzte vorsichtshalber eine TW: Krankenhaus; Treppensturz; Asthmaanfall 01. September Angefangen hat es gleich […]

12 von 12 im September

Wow, schon wieder der 12. September, noch 3,5 Monate und das Jahr ist schon wieder herum. Heute gibt es meinen vierten Beitrag zum 12 von 12 Fotoprojekt. Im August musste ich aussetzen, da ich mit Corona flach lag. Ich hätte ja 12 Bilder aus meinem Bett knipsen können, lach. An jedem 12. einen Monat findet […]

Monatsrückblick: August 2022: Covid

August – Ein Monat, in dem schon wieder super viel passiert ist. Da frage ich mich, ist es bei jedem so? Passiert in jedem Leben soviel? Oder ist nur mein Leben so trubelig? Du kannst mir gerne in den Kommentaren antworten, es interessiert mich wirklich! Anfang August – alles war gut. Bis zum 02.08 waren […]

Unser erster Familienurlaub in Norddeich

Norddeich – hier haben wir unseren ersten Familienurlaub verbracht. Natürlich waren wir schon öfter unterwegs oder haben mal ein Wochenende irgendwo anders verbracht. Doch mehr als 3 Tage waren wir so nicht weg, was auch Corona geschuldet war. Dieses Jahr haben wir es endlich geschafft, vom 15.07.22-03.08.22 in den Urlaub zu fahren. Wir sind am […]

Monatsrückblick: Juli 2022: Hoch & Tief

Juli – hier auf meinem Blog war es sehr ruhig. Ich habe keine Zeit gefunden zu schreiben, war mit mir selber beschäftigt. Von einer neuen Diagnose bis zum ersten Familienurlaub war alles dabei. Der Juli war wirklich gezeichnet von Höhen und Tiefen, dies kannst du aber folgend lesen. Klinikaufenthalt bis zum 19. Juli Ja, solange […]

12 von 12 im Juli

12 von 12 im Juli, heute der dritte Beitrag, aus dieser Reihe. Fast habe ich Ihn vergessen gessen, aber am frühen Nachmittag fiel mir zum Glück auf, dass heute der 12. ist 🤣 An jedem 12. einen Monat findet hier auf dem Blog das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Ursprünglich gestartet wurde es von Chad Darnell, aber fortgeführt […]

Monatsrückblick: Juni 2022: Psychosomatik

Juni – Sommeranfang und ich sitze hier in der psychosomatischen Klinik und arbeite an mir selber. Trotzdem habe ich einige schöne Momente erlebt und diese möchte ich natürlich auch festhalten. Meine ersten Sätze zu dem Aufenthalt findest du in meinem Monatsrückblick Mai 2022. Ein Rückblick und Feedback zu dieser Klinik wird am Ende meines Aufenthaltes […]

Mut-Beitrag

Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Mut-Beitrag schreiben möchte. Nun habe ich mich dafür entschieden, um noch mehr Menschen Mut zu machen und um ein Zeichen gegen Stigmatisierung zu setzen. Ja, ich habe mir Hilfe geholt und bin seit dem 25.05.22 in einer psychosomatischen Klinik. Mittlerweile sind 4 Wochen vergangen, ein guter Zeitpunkt um […]

12 von 12 im Juni

12 von 12 im Juni, heute der zweite Beitrag und dann auch noch, an einem emotionalen Tag. An jedem 12. einen Monat findet hier auf dem Blog das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Ursprünglich gestartet wurde es von Chad Darnell, aber fortgeführt wird es nun von draußen nur Kännchen. Da ich momenten in der Klinik bin, fing mein Tag […]

Monatsrückblick Mai 2022: Krankenhauszeit

Mein Mai war ganz schön turbulent, das ist aber auch okay. Zwar war ich nur zwei Wochen zu Hause, aber nun steht der Sommer vor der Tür und auf diesen freue ich mich ganz besonders. Mein Mai fing im Krankenhaus an Und endete auch in einem Krankenhaus. Anfang Mai war ich in der Medizinischen Hochschule […]

Wie wurde ich, was ich bin: mein Weg in die Selbstständig

Ich bin in der Selbstständigkeit meiner Familie aufgewachsen. Mein Opa hat irgendwann in den 1980er Jahre einen Angelshop eröffnet, der bis heute noch existiert. Mein Opa ist für mich ein sehr großes Vorbild gewesen. Er ist leider letztes Jahr im Dezember (2021) verstorben. Natürlich gilt das auch für meine Oma, denn sie hat in dem […]

12 von 12 im Mai

12 von 12 im Mai – mein erster Beitrag dazu. Ich habe bei Judith davon gelesen und war sofort begeistert. Zack schnell rüber zu draußen nur Kännchen und weiter gestöbert. wow – das gefällt mir. An jedem 12. einen Monat findet hier auf dem Blog das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Ursprünglich gestartet wurde es von Chad Darnell, […]

Monatsrückblick April 2022: Er macht was er will.

April, April der macht, was er will. Tja, nicht nur das Wetter hat gemacht, was es wollte, sondern auch mein Leben. Wir hatten in Bad Lauterberg im Harz Anfang April Schnee. Eigentlich nichts Besonderes und trotzdem haben sich super viele Menschen darüber aufgeregt. Ich fand es schön. Mehr gut wie schlecht Endlich mal ein Monat […]

wie in einem Film

Film und ich bin die Hauptfigur Der Film. Am Mittwoch, den 06.04.2022, hat man mir wahrscheinlich das zweite Trauma in meinem Leben zugefügt. Ich habe Hilfe gewollt und bekam diese auf ganz komischer Art und Weise. Wenn ich diesen Tag verfilmen würde, würde es ein Oskar Gewinner werden. 😀 TRIGGER Warnung Vorgeschichte Aufgrund meiner Schmerzen […]

Monatsrückblick März 2022: Reha-Monat

März, im ersten Moment dachte ich, es gibt gar nicht soviel zu erzählen. Denn seit dem 16.03.22 war ich auf Reha, hier habe ich separate Beiträge erfasst. Mein erster Beitrag dazu, handelt über meine Gedanken, sowie ein wenig Fachwissen unter dem Motto: „Was ist eine Rehabilitation?“Doch über meine privaten Ausflüge auf der Reha, sowie die […]

Unterlassene Hilfeleistung

Unterlassene Hilfeleistung Vor ein paar Tagen, bekam ich eine Nachricht, die mich sehr zum Nachdenken brachte. ..Ob meine Erfahrungen mit dem Asthma hier auf mein „Profil“ gehören?.. Berechtigte Frage – Ich habe vor ein paar Tagen, einen Beitrag geschrieben, wie es überhaupt dazu kam, dass es Tanzreifen by Kim gibt. Viele werden es nicht gelesen […]

Monatsrückblick Februar 2022: Geburtstagsmonat

Der Februar ist mein Geburtsmonat. Der Januar hat im Krankenhaus geendet, der Februar beginnt im Krankenhaus, aber Gott sei Dank, gibt es noch mehr zu erzählen. 🙂 Ich fange von vorne an, am 01.02.22 wurde ich aus dem Krankenhaus Helmstedt entlassen und am 03.02.22 ging es für mich in die Lungenklinik Lostau Ich war schon […]

Lungenembolie 09/2017

Heute schreibe ich über meine Erfahrung vom 25.09.2017 LungenembolieEs gehört zu meiner Geschichte und vielleicht hilft es dem einen oder anderen, Motivation zu fassen und nicht aufzugeben. Denn manchmal ist das Leben ein richtiges A.. aber, kämpfen lohnt sich. Auch, wenn es sich für dich gerade nicht so anfühlt. Trigger Warnung Der Tag der Lungenembolie […]

Monatsrückblick: Januar 2022: Trauriger Monat

Mein Januar im Mai. Mein erster Rückblick Blogartikel war mein Jahresrückblick 2021. Nun im Mai 2022 habe ich beschlossen, könnte ich ja auch regelmäßig Monatsrückblicke schreiben. Ziemlich spontan, oder? Lach, so bin ich halt – Strukturiert, unstrukturiert. Aber, dieser Monat bleibt in Erinnerung, denn: Der Januar fing nicht gut an Am 29.12.21 ist mein geliebter […]

Jahresrückblick 2021

Ich schreibe eigentlich schon mein Leben lang sehr gerne. Als Teenie habe ich viel Tagebücher geschrieben, irgendwann habe ich damit aufgehört. Warum weiß ich auch nicht. Anfang Dezember habe ich zum ersten Mal von Judith Peters gehört. Sie ist eine Bloggerin und hat aufgerufen, einen Jahresrückblog zu schreiben. Nun, jetzt sitze ich hier und schreibe […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben