Vor 2 Monaten und einer Woche bin ich 28 Jahre alt geworden. Oft höre ich, dass sich bei Frauen um die 30Jahre etwas verändert. Danach soll man ruhiger sein, braucht weniger Action, auch habe ich oft gehört, dass sich die Ansichten vom Leben ändern. Deshalb dachte ich mir, überlege ich mir 30 spannende Dinge, die ich vor meinem 30 Lebensjahr noch tun möchte.

Ich finde allgemein die Idee einer kleinen Bucket List total toll. Eine Zeit lang habe ich mir eine Sommer-Bucketlist geschrieben oder für den Herbst. Ich denke, das werde ich tatsächlich wieder anfangen, gerade mit Kind eine spannende Geschichte.

Ich werde diese Liste immer wieder aktualisieren & mit Daten festhalten, ob ich geschafft habe, was ich schaffen wollte 🙂 erstellt: 29.03.22 / aktualisiert:

30 Dinge vor meinem 30 Lebensjahr, die ich erledigen möchte

  1. Gesund werden, ganz wichtig und an erster Stelle
  2. unseren ersten Familienurlaub erledigt vom 25.07-03.08.2022 in Norddeich Mole ; zum Beitrag
  3. Camping gehen, auf einem Campingplatz
  4. ein Buch schreiben
  5. die Polarlichter sehen – ich muss unbedingt die Nordischen Länder besuchen
  6. in einer echten finnischen Sauna baden
  7. eine Geisterstadt besuchen – am liebsten mit einer bestimmten Freundin, wir hatten da so ein Ziel.
  8. Mein B-Trainerschein machen, denn ich möchte weiterhin Menschen in meinem Leben helfen
  9. ein zweites Lippenpiercing stechen lassen
  10. ein Tattoo „keine Reanimation“; auch wenn ich ein Kämpferherz bin.´,..
  11. Einen aktiven Vulkan besuchen
  12. in der blauen Lagune in Island baden
  13. die Therme Erdingen besuchen, natürlich mit meiner Familie
  14. Springbreak feiern und die Sau herauslassen 🙂
  15. ein Wellnesswochenende im Spa mit meinem Mann
  16. Taufpatin werden, Lisa halt dich ran 😛
  17. eine Flaschenpost versenden, vielleicht findet sie ja jemand & wird darauf antworten
  18. ein Stammbaum erstellen, super spannend
  19. einen Baum pflanzen, das macht man halt einfach so
  20. eine Oper besuchen
  21. den Europapark mit meiner Familie besuchen und vermutlich an tausend Tode sterben
  22. mein Trauma verarbeitet haben
  23. alleine ein paar Tage in den Urlaub fahren, davor habe ich tatsächlich ein wenig Respekt
  24. mit einer Freundin ein paar Tage Urlaub oder Wellness machen
  25. bei der DKMS registrieren
  26. In einer Karaoke bar singen krumm schief und laut aber, Spaß muss es machen
  27. eine Nachtwanderung mit meiner Familie machen und Glühwürmchen sehen, erledigt am 29.07.2022
  28. auf den Alexanderturm Berlin gehen & vielleicht auch dort essen gehen
  29. ein Sidecut tragen, so cool! Erledigt am 05.08.2022
  30. Yoga lernen, soll wohl bei meiner Asthmaerkrankung gut sein..

Ich bin super gespannt, ob ich dies alles schaffen werde.
An oberster Stelle steht für mich persönlich das Gesund werden, vielleicht werde ich dazu nochmal ein Blogbeitrag schreiben.

Hast du auch eine Bucketlist oder möchtest dir eine Erstellen?

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: